Hartmut Pönitz anRufen
+49.8663.4190961
 bauchladen |
 
images/Fotoreise-Cornwall.jpg
images/Fotoreise_COR_Lands_End.jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(12_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(17_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(14_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(15_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(16_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(18_von_18).jpg
images/Giant-Heligan.jpg
images/England-Cornwall--5.jpg
images/England-Cornwall--11.jpg
images/England-Cornwall--15.jpg
images/England-Cornwall--16.jpg
images/England-Cornwall--26.jpg
images/England-Cornwall--81.jpg
images/England-Cornwall-Devon-Dorset-Küste-Urlaub-Wandern-Gärten-SWCP-Hinweis-Pönitz.jpg
images/England-Cornwall-Devon-Dorset-Küste-Urlaub-Wandern-Hope-Cove-Pönitz-1.jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(1_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(2_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(3_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(4_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(5_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(6_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(7_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(8_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(9_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(11_von_18).jpg
images/Fotoreise_Cornwall_(13_von_18).jpg

FOTO- UND STUDIENREISE CORNWALL

ENGLAND VERSTEHEN- DIE PERSPEKTIVE WECHSELN


Spannende Fotografie, Historie, Politik und Gesellschaft.

Cornwall zählt mit seiner dramatischen Küstenlandschaft, den berühmten Gärten sowie pittoresken Fischerdörfern und Herrenhäusern zu den großartigen Kulturregionen in Europa. Hartmut Pönitz bereist die Region seit 2006 mehrfach pro Jahr. Frühjahr und Herbst bieten bestes Licht auf vielfältige Motive- die Basis für inspirierende Aufnahmen.
Und: vielfältige Hintergrundinformationen werfen erhellendes Licht auf historische und aktuelle, gesellschaftliche Phänomene. Weltweit , aber ausgehend vom ehemaligen Empire.
 
Unsere Unterkunft wird die gemütliche Jugendherberge Castle Horneck in Penzance sein. Ganz nah am St. Michael´s Mount gelegen und damit sehr zentral an einem der schönsten Orte Cornwalls.
Entspannte Bildbesprechung folgt am Abend, Urlaub soll es schließlich auch sein.
Freie Anreise oder gemeinschaftlich mittels Flug ab München und Mietwagen ab London. Flüge werden gerne gebucht. Heimreise am Freitag nach dem Frühstück.
What´s in the bag?

Programmänderungen vorbehalten.



DATUM / ZEITRAUM

Fr., 27.03.2020 um 18 Uhr bis Fr., 03.04.2020 um ca. 9 Uhr


VERANSTALTUNGSORT

Unsere Unterkunft wird die gemütliche Jugendherberge Castle Horneck in Penzance sein. Ganz nah am St. Michael´s Mount gelegen und damit sehr zentral an einem der schönsten Orte Cornwalls.
 

TREFFPUNKT

Jugendherberge Castle Horneck YHA Penzance am Fr., 27.03.20 um ca. 18 Uhr für Selbstfahrer oder Flughafen München bzw. London und dann gemeinsame Anreise im Leihwagen.
 

 

WAS MITZUBRINGEN WÄRE (FALLS VORHANDEN):

Einfach die vorhandene Ausrüstung, aber v.a. ein stabiles Stativ, einen Kabelauslöser für die Kamera und Funkauslöser für Blitze (wenn vorhanden). Laptop mit Software für Bildbearbeitung (z.B. Photoshop, Lightroom), Kamera (Bedienungsanleitung), Objektive, auch gerne ein Makro.

Weitere eingesetzte Software wird als Demoversion auf Sticks  zur Verfügung gestellt. Festes Schuhwerk (gerne auch Gummistiefel) und wetterfeste Bekleidung mit Mütze und Handschuhen bitte nicht vergessen. Längere Wanderungen sind nicht geplant.

Wer noch keinen Laptop mit Bildbearbeitungsprogrammen besitzt kann trotzdem teilnehmen.

Der Kurs ist auch für echte Anfänger konzipiert. Wir machen aus allem das Beste.


 

WOMIT BESCHÄFTIGEN WIR UNS IN DEN 5 TAGEN ?

1. Fotografische Inhalte:

-Den Blick schulen, sehen üben
-Warum Fotografie überhaupt nix mit dem Wetter zu tun hat
-Bildsprache, Kreativität und Improvisation
-Reduktion auf Wesentliches; SW-Fotografie
-Schärfe-Unschärfe in der Bildgestaltung
-Geschichten erzählen
-eine eigene Bildsprache entwickeln

 

2. Techniken:

-Zeitraffer mit dem Fotoapparat
-Landschaftsfotografie
-Langzeitbelichtungen mit ND-Filtern
-Makrofotografie
-Stitching, also mehrzeilige Panoramen aus
vielen einzelnen Bildern zusammensetzen
-Bildbearbeitung und Optimierung mit Adobe Lightroom und Adobe Photoshop  
-Unterstützende Tricks, die helfen, aus wenig viel zu machen
wie z.B. künstliche Spiegelungen, künstliche Strahlen etc.

-Langzeitbelichtung  
-Lightpainting 
 

3. Verwendete Programme:

-Adobe Photoshop CS6
-Adobe Photoshop Lightroom
-LRTimelapse
-PT Gui (Panoramasoftware)
-Photomatix (HDR-Software)
-Silver Efex Pro (SW-Bearbeitung)

(Änderungen sind durchaus möglich)

 

ANREISE

Die Anreise erfolgt individuel für Selbstfahrer. Oder vom jeweiligen Flughafen in Deutschland nach London und dann gemeinsame Weiterfahrt im Leihwagen nach Cornwall.
 

KOSTEN

Die fotografische Reiseleitung inkl.der Unterbringung in der Herberge kosten pro Person:
 

im Einzelzimmer:                                         € 1450,-
im Doppelzimmer:                                       € 1320,-

Mindestteilnehmerzahl:                               4

Maximalteilnehmerzahl:                              8

Darüber hinaus fallen pro Person folgende Kosten an:

Es ist mit ca. € 400,- bis € 500,- zu rechnen.
 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR REISEN & WORKSHOPS:

Die genannten Anzahlungen werden mit der Anmeldung fällig, die restliche Kursgebühr wird 4 Wochen vor Kursbeginn zur Zahlung fällig.

Gültig wird Ihre schriftliche Anmeldung mit dem Eingang der Anzahlung  auf unserem Konto.

Eine Stornierung (gegen eine Kostenerstattung von 10 % der Teilnehmergebühr sowie bereits aufgelaufener Kosten wie etwa für Reservierungen von fremden Dienstleistungen wie Hotel, Reisebüros, Fluggesellschaften usw.) ist bis zu 4 Wochen vor dem Termin (Ausland 8 Wochen) jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich.

Bei Fremdleistungen etwa Fluggesellschaften / Hotels gelten deren Bedingungen.

Danach und auch bei Nichterscheinen ist der gesamte Rechnungsbetrag fällig.

Wird die  angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht oder bei Krankheit bzw. Verhinderung aus schwerwiegenden Gründen des Reise-bzw. Workshopleiters  kann eine Veranstaltung abgesagt werden.

Eine Absage wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl kann bis zu 2 Wochen vor dem Workshop bzw. der Reise erfolgen. Der schon entrichtete Teilnahmebetrag wird dann ohne weiteren Anspruch umgehend zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.
Im Zweifelsfall wird prinzipiell immer alles versucht die Veranstaltung stattfinden zu lassen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko und für evtl. Unfälle während der An- bzw. Abreise und während der Veranstaltung usw. haftet der Teilnehmer selbst.

Soweit ein Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurde, ist die Schadensersatzpflicht des Veranstalters auf die Höhe der Kursgebühr beschränkt.

Mit der Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer diese Bedingungen.